Dr. med. Martin Bauersachs

Qualifikationen

Langjährige verantwortliche Tätigkeit in der Diagnose und Therapie von

    • Multiple Sklerose
    • Parkinson Erkrankung
    • Alzheimer-Erkrankung
    • Epileptische Anfälle
    • Schlaganfall
    • Erkrankungen der peripheren Nerven und Muskeln wie Polyneuropathien
    • Tumorerkrankungen

Beruflicher Werdegang

  • Staatsexamen 1989
  • Ausbildung zum Neurologen an der Ruhr Universität Bochum, dem
    Universitätsklinikum Münster und dem Klinikum Dortmund
  • Von 1996 bis 2002 Oberarzt der Neurologischen Klinik am
    Marienhospital Lünen
  • Seit 2002 in der Praxis tätig.

Zertifikate der deutschen Gesellschaft für Neurophysiologie

  • EEG-Diagnostik
  • Elektroneurographische Untersuchung und EMG-Diagnostik
  • Ultraschalluntersuchung der hirnversorgenden Gefäße
  • Fortbildungszertifikat der Ärztekammer Westfalen Lippe

Landessprecher BDN Westfalen Lippe

Medizinische Begutachtung (Ärztekammer Westfalen Lippe)

Kontakt

Sie erreichen mich unter der E-Mail Adresse: m.bauersachs@klemt-bauersachs.de